Download-Charts: Deutsche Alben dominieren Halbjahres-Top-10

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) - Deutsche Musik befindet sich derzeit im Aufwind: Im ersten Halbjahr 2012 stammten hierzulande sieben der zehn meistverkauften digitalen Alben von deutschen Künstlern. Ganz vorne in der Download-Halbjahreshitliste des Marktforschungsinstitus Media Control landen Die Toten Hosen mit ihrem aktuellen Album "Ballast der Republik". Mit Lana Del Rey ("Born To Die") und Adele ("21") tauchen an zweiter und dritter Stelle zwar zwei internationale Sängerinnen auf.

Die folgenden sechs Positionen werden aber allesamt wieder von deutschen Interpreten besetzt. Unheilig belegt mit "Lichter der Stadt" Rang vier, gefolgt von Deichkind mit "Befehl von ganz unten" an fünfter Stelle. Platz neun geht an die erst 2010 gegründete Chemnitzer Band Kraftklub für ihre Debütplatte "Mit K". Die Single-Dowload-Halbjahreshitliste wird von Michel Telós Sommerhit "Ai Se Eu Te Pego" dominiert. Den beliebtesten Song eines deutschen Künstlers steuern Die Toten Hosen bei. Ihr EM-Lied "Tage wie diese" rangiert auf der Vier.

Nutzer an einem Computer, dts Nachrichtenagentur
Foto: Nutzer an einem Computer, dts Nachrichtenagentur