Lehrt Chiwetel Ejiofor "James Bond" das Fürchten!

Chiwetel Ejiofor - 19th Annual Critics' Choice Awards "James Bond" muss aufpassen! Chiwetel Ejiofor soll nämlich gute Chancen haben, der neue Bond-Bösewicht zu werden. Der britische Schauspieler war in diesem Jahr für seine Rolle in "12 Years a Slave" für einen Oscar nominiert, nun könnte ihm eine Rolle in der 007-Franchise winken. Das berichtet "The Wrap". Demnach steht der 36-Jährige Chiwetel Ejiofor ganz oben auf der Wunschliste der Produzenten. Offizielle Gespräche mit Ejiofor sollen bisher aber noch nicht begonnen haben.

Überzeugungskraft hat er ja und auch viele Kritiker der Bond-Streifen würde es sicherlich freuen ein so hochkarätigen Schauspieler in dem Streifen zu sehen. Man kann gut verstehen, dass die Macher der erfolgreichen Filmreihe ein Auge auf ihn geworfen haben, oder?

Chiwetel Ejiofor und Daniel Craig im Team?

Bei "Bond 24" führt übrigens wieder Sam Mendes Regie. Die Hauptrolle spielt nach wie vor Daniel Craig.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos