Niall Horan: "Miley Cyrus"-Frisur in der Kritik

NIALL HORAN  of ONE DIRECTIONDie Jungs von "One Direction" haben gestern ihr neues Video zu dem Song "You & I" vorgestellt und schon geht die Debatte um die Frisur von Niall Horan erneut los. In diversen Einstellungen des Clips könnte man, wenn man unbedingt will, eine Ähnlichkeit zur Frisur von Miley Cyrus feststellen, allerdings benötigt das auch eine gewisse Portion Phantasie. Genau diese Szenen scheinen aber zu einer heftigen Diskussion in den sozialen Netzwerken zu führen.

Niall Horan hat sich einfach entschieden, seine Haare im Wind spielen zu lassen, anstatt sie mit Haarspray und Gel zu betonieren. Eigentlich doch verdammt gut, dieser "normale" und "natürliche" Look!

Bei Instagram schreibt ein Fan der Band: "Sieht aus wie die Frisur von Miley" und ein anderer findet die Frisur sogar ein wenig "emo"! Ein direkter Angriff erfolgt dann auf die Stylistin (Lou Teasdale) von Niall Horan und den anderen Jungs: "Niall Horan sollte nicht mit der Frisur von Miley Cyrus herumlaufen, er sollte seien Haare wieder wie 2010 tragen. Die Szenen erinnern mich an die Frage warum Lou Teasdale noch nicht gefeuert ist."

Niall Horan mit "One Direction" on Tour!

Die "Where We Are"-Tour führt "One Direction" übrigens auch in den deutschsprachigen Raum. Hier die bislang einzigen Termine:
02.07.2014 - Düsseldorf
04.07.2014 - Bern

Foto: (c) John Barrett / Globe Photos