Adele: Auftritt bei den Grammys 2016

Adele - UJA-Federation Of New York Music Visionary Of The Year Award LuncheonAdele wird bei der diesjährigen "Grammy"-Verleihung auftreten. Dies hat die Nachrichtenagentur "The Associated Press" gestern (20.01.) bekanntgegeben. Für die Britin ist es damit das zweite Mal, dass sie bei der Award-Show auf der Bühne stehen wird. Bereits 2012 gab sie dort ihren Hit "Rolling In The Deep" zum Besten und gewann zudem noch den Preis für die Beste Live-Performance.

Neben Adele werden auch Auftritte von The Weeknd, Kendrick Lamar, Rihanna und der Country-Band "Little Big Town" erwartet. Musikproduzent Neil Portnow sagte in einem Statement: "Die Aufstellung der talentierten Künstler ist nur der Beginn von dem, was wieder einmal eine der größten Nächte der Musik werden wird. Wir freuen uns darauf, eine wundervolles Jahr der Musik zu feiern, die Besten der Besten zu ehren und nie gesehene Performances zu erleben."

Die Grammy-Verleihung findet übrigens am 18. Februar in Los Angeles statt.

Foto: (c) Marco Sagliocco / PR Photos