Bryan Cranston feiert Oscar-Nominierung

Bryan Cranston - AMC's "Breaking Bad" The Final Episodes Culver City PremiereBryan Cranston hat seine erste Oscar-Nominierung erhalten. Für seine Performance in "Trumbo" geht er in der Kategorie "Bester Hauptdarsteller" ins Rennen um den Academy Awards. Gegenüber "E! News" zeigte sich der 59-jährige Bryan Cranston dementsprechend mehr als glücklich über die Nominierung.

Er sagte: "Das ist großartig! Wisst ihr, wenn wir erwachsen werden, vergessen wir manchmal, diese Momente zu feiern. (...) Aber dies ist einer dieser Momente für mich. Ich möchte ihn feiern!" Ob er auch den Gewinn des Academy Awards feiern darf, zeigt sich am 28. Februar in Los Angeles.

Bryan Cranston tritt übrigens gegen Matt Damon ("Der Marsianer"), Leonardo DiCaprio ("The Revenant - Der Rückkehrer") Michael Fassbender ("Steve Jobs") und Eddie Redmayne ("The Danish Girl") an.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos