Iggy Azalea macht in die Hose

Iggy Azalea - Nickelodeon's 28th Annual Kids' Choice AwardsIggy Azalea hat am eigenen Leib erfahren, wie wichtig es ist, sich um seine Mundhygiene zu kümmern. Die Rapperin musste nämlich vor kurzem zum Zahnarzt und durfte wegen mehrerer Wurzelbehandlungen acht Stunden lang nicht vom Stuhl aufstehen, teilte sie ihren Fans auf "Twitter" mit. Dabei ist das Unvermeidliche geschehen und sie hat sich angepinkelt.

Die 28-jährige Iggy Azalea schrieb wörtlich: "Es hat sich herausgestellt, dass Mundhygiene nicht optional ist, niemals! Ich war acht Stunden dort, um die Karies-Löcher behandeln zu lassen. Aber das ist nicht die Geschichte des Tages. Das wahre Erlebnis ist: Ich habe in die Hose gemacht. (...) Nächstes Mal sollte ich wohl besser mit Windeln auftauchen."

Iggy Azalea lässt ihre Fans weiterhin auf ihr zweites Album warten. Die Platte "Digital Distortion" soll in diesem Jahr auf den Markt kommen - wann genau, ist aber noch unklar.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos