Jennifer Lawrence: Strikte, christliche Erziehung

Jennifer Lawrence - "The Hunger Games: Mockingjay - Part 2" Los Angeles Press ConferenceJennifer Lawrence ist streng christlich erzogen worden. Vor allem die Mutter der Schauspieler ist bei gewissen Dingen, wie beim Thema Sex, ziemlich strikt gewesen. So gab es keine Verhütungsmittel in ihrem "Jesus Haus", ihre Mutter passte einfach darauf auf, dass Jennifer Lawrence keinen Geschlechtsverkehr hat.

Im Interview mit der amerikanischen "Glamour" sagte die 25-Jährige rückblickend dazu: "Meine Mama war wirklich religiös bei mir, als ich jünger war. Und ich hätte keine Mittel zu Schwangerschaftsverhütung bekommen... Und jetzt bin ich eine erfolgreiche Frau, die keine Schwangerschaft hatte."

Jennifer Lawrence verwandelt sich nach eigener Aussage übrigens in ein Raubtier, wenn sie sich auf die Jagd nach einem neuen Mann an ihrer Seite macht.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos