Brit Awards 2016: "Little Mix" bringen Mütter mit

Little Mix - 2015 BBC Radio 1's Teen Awards"Little Mix" haben ganz besondere Personen als Begleitung zu den Brit Awards mitgenommen.

Anstatt mit ihren festen Freunden aufzutauchen, haben die Sängerinnen gestern Abend (24.02.) ihre Mütter mitgebracht und sind mit ihnen gemeinsam über den roten Teppich gelaufen, berichtet "The Mirror". Das mag vielleicht auch daran liegen, dass derzeit nur drei der vier Mädchen in einer festen Beziehung steckt. Perrie Edwards ist nämlich, seit Zayn Malik im August 2015 die Verlobung löste, Single.

"Little Mix" waren gleich zweimal für einen Brit Award nominiert, konnten jedoch keinen Preis mit nach Hause nehmen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*