George Clooney zieht sich bald zurück

George Clooney - 66th Annual Berlinale International Film FestivalGeorge Clooney hat nicht vor, vor der Kamera zu altern. Der Hollywood-Star plant, sich in den kommenden Jahren immer mehr von der Schauspielerei zurückzuziehen.

Der 54-Jährige sagte im Interview mit der BBC: "Ich denke, niemand will wirklich irgendjemanden altern sehen. Die Kamera ist eine ziemlich nachtragende Sache, also wird das Altern zu etwas, das man versucht weniger und weniger auf der Leinwand zu machen. Man versucht Filme zu wählen, die am besten für einen funktionieren und im Alter werden das weniger und weniger. Schauspielern macht wirklich Spaß, aber während man auf der Leinwand altert, kommt man an den Punkt, an dem man wirklich versteht, dass man nicht sein ganzes Leben lang vor der Kamera stehen kann."

George Clooney ist aktuell übrigens in "Hail, Ceasar!" in den Kinos zu sehen.

Foto: (c) Away! / PR Photos