Morgan Freeman: Karriere ging immer vor

Für Morgan Freeman hat seine Karriere schon immer absolute Priorität. Die Familie kam - wenn überhaupt - für ihn immer an zweiter Stelle. Der 78-Jährige sagte im Interview mit der Zeitschrift "Esquire": "Ich fand immer, dass die Karriere an erster Stelle steht. Familie ist ein Unterstützungssystem. Andersherum funktioniert es nicht."

Morgan Freeman war übrigens zweimal verheiratet und hat vier Kinder. Beide Ehen scheiterten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*