Das Supertalent 2011: Ricky Kam hat sich deutlich gesteigert!

ist ein echter Wonneproppen. Der schweizer Junge hat ein Talent mit dem er schon in den Castings von " 2011" ganz Deutschland begeistert hat. Er habe sich schon immer gewünscht vor zu spielen und genau dieser Wunsch ging ja schon in Erfüllung. Ricky Kam sah auch verdammt stolz auf, ganz wie ein großer Pianist. Er war total begeistert, dass sich die Tränen nicht wegdrücken konnte. Er darf aber auch stolz auf sich sein, denn auch die Jury fand es echt toll. Einen großen Teil hatte dabei natürlich auch sein natürlicher Charme, denn adoptieren hätten ihn alle wollen, oder?

Wie wird er sich denn nun in der Live-Show schlagen? Kann er sich noch verbessern und hat der mittlerweile sechsjährige Mann heute auch wieder sein Glücks-Kuscheltier dabei! Ja, hat er! Wenn man sich so anhört was er da heute gespielt hat, dann hat man schon merken können wie extrem er sich in der Zeit seit dem Casting verbessert hat. Der Junge beeindruckt mich einfach immer wieder aus Neue!

Was sagt die Jury dazu? fühlte sich verzaubert, ganz so wie der Rest des Publikums vor Ort. Sylvie van der Vaart fand ihn wahnsinnig lässig! Dieter Bohlen wird doch jetzt nichts Gemeines sagen, oder? Natürlich lobt auch er den kleinen Mann!

Ricky Kam bei Das Supertalent 2011