Reitsport: Die Eröffnung der Chio Aachen

Reitsport: Die Eröffnung der Chio Aachen

Für alle Reitsport Freunde überträgt der WDR am Dienstag von der Chio Aachen live. Wie in jedem Jahr startet die Chio Aachen am Dienstag und wird mit einem einstündigen bunten Programm eröffnet. In diesem Jahr beteiligt sich das Partnerland Italien mit einigen Programmpunkten an der Eröffnungsshow. Ein besonderer Höhepunkt sind die berittenen Carabinieri sowie eine Stuntgruppe. Zu diesem Event werden zehntausende Besucher erwartet, die sich außerdem auf den traditionellen Einzug der Nationen freuen dürfen.

German rider Matthias Alexander Rath riding Totilas competes in the Grand Prix Freestyle Dressage Competition of the German Championships in the western city of Balve June 19, 2011. Rider Rath and Tortilas won the German Championship Dressage competition. REUTERS/Ina Fassbender (GERMANY - Tags: SPORT EQUESTRIANISM)

Nach der offiziellen Eröffnungsfeier beginnt der sportliche Teil mit einem Fehler-Zeit-Springen und dem Voltigierern, das sich immer weiter zum Publikumsmagneten mausert. Ein besonderes Highlight bei der Chio Aachen wird der Auftritt des teuersten Dressurpferdes Totilas und dem Reiter Matthias Alexander Rath sein. Der Hengst wurde von Schockemöhle für 10 Millionen Euro gekauft. Freuen wir uns auf ein schönes Turnier.

Sendetermin von der Chio Aachen

Die Eröffnungsfeier und das Fehler- Zeit-Springen wird am Dienstag, den 12. Juli 2011 ab 16.45 Uhr live vom WDR übertragen.