Fabrice Morvan macht jetzt Radio

Fabrice Morvan, ehemals Mitglied der Gruppe „Milli Vanilli“ und inzwischen wenig erfolgreicher Solo-Musiker, will sein Repertoire erweitern:

„Er macht jetzt Radio. Er hat seine eigene Show und plaudert mit Promis aus der Musikszene“, verriet seine Sprecherin Kim Marlowe heute gegenüber der Nachrichtenagentur „FirstNews“. Über die Pläne des Künstlers, eine neue Platte auf den Markt zu bringen und einen Film zu machen, wollte sich die Sprecherin nicht äußern. Sie selbst hatte die Meldung bereits vor mehr als einem Jahr veröffentlicht.