Zac Efron ist „coolste Promi 2008“

Zac Efron ist der „coolste Promi“ des Jahres 2008. Die Leser einer Teenie-Networking-Seite wählten den „High School Musical“-Star jetzt auf Platz eins. Hinter Efron schafften es „Jonas Brothers“-Mitglied Joe Jonas und Sänger Justin Timberlake aufs Treppchen. Die Top Fünf machen Fußballer Theo Walcott und Alex Turner, Frontmann der „Arctic Monkeys“ komplett. Die beliebteste weibliche Prominente ist „Girls Aloud“-Sängerin Cheryl Cole. Das denken zumindest die Leser der Seite „Bebo“. Auf Rang zwei folgt Emma Watson. Dann kommen Alexa Chung, Lily Allen und Lindsay Lohan.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.