Beat a Star endlich auch in Deutschland

Schlag den Raab wurde seid den ersten Sendungen als Konzept in andere Länder verkauft. Mangels Stars die als Namensgeber und Dauergegner dienen allerding immer mit wechselnden Stars. Auch diese Idee ist sehr gut angekommen und wird im Ausland seid geraumer Zeit ausgestrahlt.

Jetzt dürfen wir auch in Deutschland neben Schlag den Raab auch Beat a Star sehen. In Stefan Raabs neuer Mehrkampfshow „Schlag den Star“ tritt am 13. März Stefan Effenberg an, eine Woche später will Boris Becker beweisen, dass er nicht zu schlagen ist.

Ich bin gespannt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.