Holger Göpfert macht sein Seepferdchen

Holger sagt abermals, dass er und Annemarie sich wieder gut verstehen und er ihr ganz bestimmt keine Angst machen wollte. Ich glaube, dass Holger eher im Gegenteil ein wenig zu sehr von Harmoniesucht gesteuert wird. Das Holger ein Kämpfer ist konnte man beim Schwimmunterricht sehr gut sehen. In so kurzer Zeit ein Seepferdchen zu machen, gut gemacht Holger.

Holger machte mit seinem Song von Queen heute abend einen guten Eindruck, der Part am Klavier war gesanglich noch nicht Top, aber dann kam Holger in schwung. Er steigerte sich gesanglich durchgehend bis zum Schluß des Titels. Er konnte sich sogar in seinem Drang die Bühne in Grund und Boden zu tanzen heute ein wenig beherschen, so dass man durchaus hinschauen konnte ohne fremdschämen.

Holger hatte sich den schwersten Titel ausgesucht und diesen gut gemeistert.