DSDS: Daniel Schuhmachers Sieg in Gefahr

Daniel scheint sich vom skandalfreien und eher unscheinbaren, sehr guten Sänger zum kleinen DSDS Zickchen zu verwandeln.

Daniel Schuhmacher (22) hat sich anscheinend zu lange, zu viel gefallen lassen. Als Annemarie Eilfeld in die nächste Mottoshow gewählt wurde konnte Daniel seine Tränen kaum unterdrücken. Ganz Deutschland konnte sehen, dass dort jemand nicht glücklich mit dieser Entscheidung war.

Nach der Sendung dann klare Worte von Daniel:
„Ich hasse dieses Weib. Wenn sie mit mir im Finale steht, dann will ich nur gewinnen! Sie hat nicht das Talent zum Superstar!“

Ein paar Tage später war von Annemarie folgende Antwort zu lesen:
„Daniel ist die wirklich Zicke bei DSDS. Was der derzeit für ein bockiges Getue an den Tag legt, ist jenseits von 22 Jahren.“

Es gab Zeiten, da gab es im Internet Gerüchte Daniel und Annemarie seien ein Paar, oder hätten sich zumindest bei DSDS extrem gut kennengelernt. Jeder Zuschauer konnte Wochenlang beobachten, dass Daniel Annemarie immer wieder in Schutz genommen hat. Was jetzt zu solch einem harten Schlagabtausch führte ist bisher noch nicht bekannt.

Ich bin mal gespannt wer von den dreien am kommenden Samstag am besten singt, hoffentlich bin ich nicht der letzte den das interessiert :-)

In der achten Mottoshow am kommenden Samstag (ab 20.15 Uhr, RTL) kämpfen Daniel Schuhmacher, Annemarie Eilfeld und Sarah Kreuz (19) um den Einzug ins große DSDS-Finale. Werden für Daniel dann genügend Fans anrufen, oder hat er es sich nun verspielt? Ich glaube, dass viele Dominik Fans begeistert waren von Daniels Reaktion und nun auch aus Dankbarkeit für Daniel anrufen werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.