Nicht jedes Verbrechen wird bestraft … „Justice: Nicht schuldig!“ ab Samstag, 27. Juni 2009, um 21.15 Uhr bei kabel eins

Unterföhring (ots) – Was wäre, wenn nicht jedes Verbrechen bestraft würde? Was, wenn die Medien als Instrument eingesetzt würden, um für einen Mörder einen Freispruch zu erzielen? kabel eins zeigt die Serie „Justice: Nicht schuldig!“ von Erfolgsproduzent Jerry Bruckheimer in Deutscher Erstausstrahlung ab 27. Juni 2009, samstags um 21.15 Uhr – umgeben von weiteren Crime-Highlights zur Prime Time.

„Mit dem richtigen Anwalt an der Seite, haben wir das beste Rechtssystem der Welt“, prahlt Ron Trott (Victor Garber), Gründer der renommierten Anwaltskanzlei TNT&G. Denn wer in L.A. genügend Geld besitzt und mit dem Recht in Schwierigkeiten gerät, wendet sich an Trott und sein Team. Geschickt setzt Trott die Medien zur Prozessführung ein und lässt nichts unversucht, um die Geschworenen in seinem Sinne zu beeinflussen. Doch da er bei Gericht nicht sonderlich beliebt ist, überlässt er die aktuellen Gerichtsverfahren seinem gutaussehenden jungen Partner Tom Nicholson (Kerr Smith). Ergänzt wird das Team von der Forensik-Expertin Alden Tuller (Rebecca Mader) und dem ehemaligen Staatsanwalt Luther Graves (Eamonn Walker). Von Beginn einer jeden Verhandlung steht für die Nobel-Anwälte allerdings eines fest: Sie plädieren für „Nicht schuldig!“. Ob zu Recht oder Unrecht zeigt sich am Ende einer jeden Folge …

Die Spannung reißt nicht ab: kabel eins schickt die besten Spezialeinheiten und Ermittler in den Kampf gegen gefährliche Killer-Viren, mögliche Terroranschläge und in den Wettlauf gegen die Zeit: mit neuen Folgen von „Without a Trace – Spurlos verschwunden“ (20.15 Uhr), der US-Erfolgsserie „Medical Investigation“ (22.10 Uhr) und der zweiten Staffel der BBC-Serie „Life on Mars – Gefangen in den 70ern“ (23.05 Uhr) – ein Serienabend, bei dem die Prime Time zur Crime Time wird.

Der neue Serien-Samstagabend ab 27. Juni 2009 bei kabel eins:

„Without a Trace – Spurlos verschwunden“ – 20.15 Uhr „Justice: Nicht schuldig!“ – 21.15 Uhr „Medical Investigation“ – 22.10 Uhr „Life on Mars – Gefangen in den 70ern“ – 23.05 Uhr

Quelle: KabelEins / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.