Til Schweiger ist nicht immer zufrieden mit sich selbst

Morgen geht es um 20.15 auf RTL los mit „Mission Hollywood“. Til Schweiger (45) sucht ein junges Schauspieltalent für „Twilight“. Hält er sich denn selbst für den perfekten Schauspieler, schließlich wird er über eine junge Karriere entscheiden.

Til bekennt gegenüber der Bildzeitung, dass er schon sehr oft gedacht habe er sei ein verdammt schlechter Schauspieler. Jeder der sich selbst schon einmal im Fernsehen gesehen hat würde gerne die eine oder andere Szene wieder löschen, genau so ergeht es auch Profi Til Schweiger. Macht ihn ja irgendwie noch netter, oder?

Als Frauenschwarm scheint er sich selbst auch nicht unbedingt zu sehen, denn auch über eine Schönheitsoperation hat der smarte Til schon einmal nachgedacht. Ich bin mal gespannt wie er sich morgen auf RTL verkauft. In dem Bericht in der Bild hat er sich in jedem Fall sympathisch unperfekt gezeigt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.