Daniel Radcliffe schon seit zwei Jahren vergeben

Der „Harry Potter“ Darsteller Daniel Radcliffe (19) hat nach zwei Jahren Beziehung nun öffentlich bekannt gegeben, dass er eine feste Freundin hat. Daniel Radcliffe und Laura O’Toole lernten sich bei der Inszenierung des Theaterstückes „Equus“ kennen und sind seit dem ein Paar.

Sämtliche Gerüchte um seine Beziehung zu Transsexuellen, zu anderen Schauspielerinnen oder Schauspielern lösen sich somit in Luft auf. Selbst die angebliche Trennung der beiden sei nur ein Gerücht gewesen meldet das „Ok!“-Magazin.

„Meine Freundin ist Laura O’Toole und wir haben zusammen in ‚Equus‘ gespielt“, wird Radcliffe zitiert. „Aber ich möchte nicht wirklich darüber reden, denn sie ist nicht hier und das wäre nicht fair.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.