„NDR Comedy Contest“: Der „Lebensqualitäter“ setzte sich im Finale durch

Hamburg (ots) – Das Experiment hat sich gelohnt: Mit dem „NDR Comedy Contest“ haben das NDR Fernsehen, N-JOY, das junge Radioprogramm des NDR, und MySpace gemeinsam den neuen Comedy-Star des Nordens gefunden. In der Finalshow am Freitag, 17. Juli, im NDR Fernsehen konnte Nico Semsrott, der „Lebensqualitäter“, ein Poetry-Slammer aus Hamburg, mit der Darstellung eines depressiven jungen Mannes das Publikum für sich gewinnen. Freuen konnte er sich über den Sieg nicht wirklich: „Mit meinem Auftritt wollte ich ein bisschen Hoffnungslosigkeit verbreiten, damit bin ich ja wohl leider gescheitert, war ja klar.“ Insgesamt 140.000 Zuschauerinnen und Zuschauer sahen die von Karl Dall und Ruth Moschner moderierte Sendung, der Marktanteil lag bei 9,8 Prozent.

Frank Beckmann, Programmdirektor NDR Fernsehen: „Ein gelungenes Experiment – und das gleich in mehrerlei Hinsicht. Durch die enge Zusammenarbeit von Hörfunk, Fernsehen und Internet hatten wir viele erstklassige Bewerber. Das medienübergreifende Konzept ist wegweisend auch für künftige Programmvorhaben. Außerdem freut es mich, dass die Comedy-Farbe im NDR Fernsehen ein so großes Publikum gefunden hat.“

Quelle: NDR / presseportal.de