„Schmitz in the City“: „Improvisieren? Das liebe ich!“

Unterföhring (ots) – Unterföhring, 28.07.2009 – Personality-Special mit Ralf Schmitz ab Freitag, 31. Juli 2009, 20.15 Uhr in Sat.1

Bochum aufgepasst! Ralf Schmitz kommt! In seiner neuen Personality-Show „Schmitz in the City“ verspricht der Comedian außergewöhnliche Städte-Checks, Interaktionen mit den Bewohnern, Gags mit versteckter Kamera und prominente Gäste. Los geht’s im Ruhrpott. Sein Stargast in der ersten Folge ist der Schauspieler Armin Rohde. Mit ihm zusammen wird er ausprobieren, wie es sich anfühlt, wenn man in einem Haus im Ruhrpott wohnt, das wegen des Tagebaus in Schieflage geraten ist. Anschließend macht Ralf in Münster, Nürnberg und Frankfurt Halt. „Schmitz in the City“, vier Folgen ab Freitag, 31. Juli 2009, 20.15 Uhr in Sat.1.

„In ‚Schmitz in the City‘ werde ich die vier Städte gnadenlos unter die Lupe nehmen, erzählt der Entertainer. Ich gehe zu besonderen Orten, lerne die Menschen auf der Straße kennen und improvisiere. Das liebe ich. Außerdem stellen mir die Bewohner in jeder Stadt eine spezielle Aufgabe. Manchmal frage ich die Leute auf der Straße um Hilfe. Einmal ist es passiert, dass eine Frau gesagt hat: ‚Ich bring dich jetzt dahin‘, und ich bin in das Auto gestiegen und mit ihr los gefahren.“

In Bochum erfährt Ralf Schmitz am eigenen Leib, wie der Unterschied zwischen Wasserball und Wasserballett tatsächlich aussieht. Bei einem der größten Auto-Tuning-Läden Deutschlands lässt er sich beraten und will es schaffen, dass die Bochumer zusammen singen.

Quelle: Sat.1 / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.