„Burn Notice“, die neue Crime-Serie bei VOX

Köln (ots) – Michael Westen (Jeffrey Donovan) ist ein cooler Spion mit dickem Auftragsbuch, als er mitten in einer Mission kaltgestellt wird – oder besser „verbrannt“. Denn wenn Spione gefeuert werden, bekommen sie keinen Brief von der Personalabteilung, sondern eine „Burn Notice“. Und das bedeutet: Sie haben plötzlich keine Identität mehr, stehen ohne Job und ohne einen Pfennig Geld da.

Zurück in seiner Heimatstadt Miami hat Michael nun zwei neue Aufträge: Herauszufinden, bei wem und weshalb er in Ungnade gefallen ist. Und einen neuen Job muss er auch finden. Eher zufällig wird er zum Privatdetektiv und zum widerwilligen Helden für all jene, die seine Dienste gebrauchen können – und die dafür bezahlen. Hilfe bekommt Michael von zwei „Freunden“: Fiona Glenanne (Gabrielle Anwar), seine zu Gewaltausbrüchen neigende Ex-Freundin und ehemalige IRA-Aktivistin, und Sam Axe (Bruce Campbell), einem abgehalfterten V-Mann des Militärgeheimdienstes, der für das FBI ein Auge auf Michael haben soll. Und dann ist da noch Michaels hypochondrische Mutter Madeline (Sharon Gless), mit der er eigentlich nichts mehr zu tun haben wollte und die ihn nun dreißig Mal am Tag anruft…

Spannend, actiongeladen und schlagfertig – „Burn Notice“ gehört mit bis zu 7,6 Millionen Zuschauern zu den erfolgreichsten Krimi-Serien in den USA, drei Staffeln sind bereits gedreht, die vierte ist bestätigt.

„Burn Notice“, die 1. Staffel mit 13 Folgen als Free-TV-Premiere, zum Start mit einer Doppelfolge in Spielfilmlänge. Ab 28. September 2009 bei VOX.

Quelle: VOX / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.