Neuzugänge in Bostons Chaoten-Kanzlei!

Köln (ots) – Ab 5. Oktober 2009 heißt es für alle „Boston Legal“-Fans: Zigarren und Scotch raus und ab auf den Balkon! Die Rechtsverdreher aus Boston, die Lieblingsanwälte all jener mit Sinn für schrägen Humor sind wieder da!

VOX zeigt die 4. Staffel „Boston Legal“ immer montags um 22.55 Uhr. Geändert hat sich in der Kanzlei „Crane, Poole und Schmidt“ auf den ersten Blick nicht viel. Gleich in der ersten Folge, nach einem romantischen Dinner mit attraktiver Begleitung, sitzt Denny (William Shatner) mal wieder in der Patsche. Denn die Dame, mit der er eine schöne Nacht verbringen wollte, entpuppt sich erst als Edelprostituierte – und dann als verdeckte Ermittlerin der Sittenpolizei. Alan (James Spader) will den Seniorpartner auf bewährte Weise herauspauken, muss allerdings erst einmal als Shirleys (Candice Bergen) Rechtsbeistand herhalten. Diese hat währenddessen Carl Sack (Emmy-Preisträger John Larroquette), den Seniorpartner der New Yorker Kanzlei, zur Unterstützung nach Boston beordert. Sack macht sich mit seiner stramm konservativen Art innerhalb von Stunden unbeliebt, und es bleibt nur zu hoffen, dass Denny nichts von Carls Affäre mit Shirley erfährt…

Der zweite Neuzugang der neuen Staffel ist die britische Schauspielerin Tara Summers, die als junge, unerfahrene Anwältin Katie Lloyd gleich ins kalte Wasser geworfen wird – und einen vermeintlichen Mörder verteidigen soll. Und dann ist da noch Lorraine Weller (Saffron Burrows), eine toughe Anwältin und sexy Femme fatale, die – natürlich! – auf Alan eine magische Anziehungskraft ausübt.

„Boston Legal“ – die 4. Staffel mit 20 Folgen als Free-TV-Premiere

Quelle: VOX / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.