„Sturm der Liebe“: Smarter Frauenschwarm im „Fürstenhof“

München (ots) – „Sturm der Liebe“: Smarter Frauenschwarm im „Fürstenhof“: Wolfgang Cerny übernimmt ab 19. August 2009 die Rolle des Lukas Zastrow

Was soll man von dem attraktiven Lukas Zastrow (Wolfgang Cerny) halten? Ist er herzensgut oder doch mit allen Wassern gewaschen? Immerhin ist er der Sohn der zwielichtigen Cosima Zastrow (Gabrielle Scharnitzky), die unbedingt den Namen „Saalfeld“ und das Fünf-Sterne-Hotel „Fürstenhof“ haben will … Annika (Ute Katharina Kampowsky) jedenfalls ist alles andere als begeistert, diesem Typen wieder zu begegnen: Lukas hat sie als Kind auf dem Schulhof schrecklich gehänselt.

Kurz nach der zweiwöchigen Sommerpause von „Sturm der Liebe“ wird Wolfgang Cerny in Folge 897 am Mittwoch, 19. August 2009, das erste Mal im Ersten zu sehen sein. Doch der Einstieg in die erfolgreiche Telenovela ist nicht der einzige Grund, weshalb dem Wiener Schauspieler zum Feiern zumute ist: Genau zwei Wochen später kann er mit den neuen Kollegen auf seinen 25. Geburtstag anstoßen.

Erfahrungen sammelte Wolfgang Cerny vor seinem Engagement bei „Sturm der Liebe“ hauptsächlich auf österreichischen Theaterbühnen (u.a. am Volkstheater Wien und am Theater in der Drachengasse) und in der ARD-Serie „Der Winzerkönig“. 2009 schloss er seine Schauspielausbildung am Konservatorium Wien ab.

Quelle: ARD / presseportal.de