Sturmtruppen bringen Kölner Schrebergarten zum Kochen!

Köln (ots) – Vom 31. August bis zum 4. September geht es in Kölner Schrebergärten heiß her: Statt Grillwurst und Kotelett laden fünf Kölner Kleingärtner im „Schrebergarten-Special“ des „perfekten Dinners“ zur Haute Cuisine am Gartentisch. Neben dem leiblichen Wohl ist auch Unterhaltung garantiert: „Star Wars“-Sturmtruppler und eine Bauchtänzerin sorgen nicht nur für Begeisterung bei den Gästen, sondern auch für neugierige Blicke aus den Nachbargärten.

Hisham (41), Kathrin (28), Manfred (42), Tanja (31) und Wanda (56) aus Köln verbindet nicht nur die Liebe zum Kochen, sondern auch zu ihren Schrebergärten. Beim „Schrebergarten-Special“ laden sie ihre Gäste deshalb nicht zu sich nach Hause, sondern in ihre Kleingarten-Parzelle ein. Während die Gastgeber versuchen, zwischen Kochplatten und Grill ein perfektes Menü zu zaubern, werden ihre Gärten von den Gästen unter die Lupe genommen: Was wird angepflanzt? Sind 25 Prozent der Gartens Nutzfläche? Wie hoch sind die Hecken? Vor allem Wanda, die erste Vorsitzende einer Kleingartenanlage ist, nimmt bei der Beurteilung kein Blatt vor den Mund. Den Zustand von Hishams Garten findet die 56-Jährige sogar so beunruhigend, dass sie ihm kurzerhand einen Kurs im Blumengießen verpasst. Doch das ist nicht alles, womit der Store-Manager aneckt: Auch seine Vorliebe für Salz und fürs Telefonieren fallen der Gartenexpertin unangenehm auf. Dafür gelingt es ihm, auf anderer Ebene zu punkten: Sowohl sein arabisches Menü als auch die Bauchtänzerin kommen bei den Gästen sehr gut an. Einen Schrecken jagt Manfred seinen Gästen ein: An seiner Pforte erwarten die Gäste die Sturmtruppen aus „Star Wars“. Doch entgegen der Annahme mancher Gäste sind unter dem Kostüm keine Puppen, sondern lebendige Mitglieder des „Star Wars“-Fanclubs versteckt. ..

Quelle: VOX / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.