Günther Jauch ist nicht zu schlagen: Starke Quoten für „5 gegen Jauch“

Köln (ots) – Erfolgreiche Premiere von „5 gegen Jauch“ am Freitagabend bei RTL. Die neue Show mit Günther Jauch als Kandidat und Oliver Pocher als Moderator erreichte einen sehr guten Marktanteil von 28,9 Prozent beim jungen Publikum (14- bis 49 Jahre). 6,69 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre sahen im Schnitt die Quizshow (Marktanteil 23,8 Prozent). In der Spitze waren bis zu 8,16 Millionen Zuschauer dabei. Damit war das neue Showhighlight mit großem Vorsprung die Nummer eins an diesem Abend.

Günther Jauch musste die Wissensfragen von je fünf Kandidaten beantworten. Doch keiner der Herausforderer konnte Günther Jauch schlagen. Er wäre nur besiegt worden, wenn er alle fünf Fragen eines Kandidaten falsch beantwortet hätte. Nur Annette Dworski (27) und Dr. Claus Holscher (63) gelang es, Günther Jauch alle fünf Fragen zu stellen und in die letzte Runde zu kommen. Doch am Ende machte der „Wer wird Millionär?“ – Moderator das Rennen. Die beiden Kandidaten gewannen jeweils 20.000 Euro. Gespielt wurden zwei Runden mit je fünf Kandidaten. Die zweite Spielrunde spielt in der nächsten Ausgabe von „5 gegen Jauch“ weiter.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.