Lady Gaga: „Ich bin nicht beleidigt, aber meine Vagina!“

Auch wenn man sich an einem Thema nicht beteiligt ist dies eine Aussage. Bisher hab ich noch mit keinem Wort die dummen Gerüchte kommentiert die seit Anfang August durchs Netz geistern. Lady GaGa sei keine Frau, sondern ein Hermaphrodit titelt es auf vielen Webseiten. Lady Gaga habe angeblich sowohl männliche als auch weibliche Geschlechtsteile.

Schon als das Gerücht, auf Grund eines wackeligen, unscharfen Videos gab es hunderte von sexy Bildern der 23 jährigen Sängerin die eindeutig das Gegenteil belegen. Lady GaGa ist ganz und gar Frau. Es gibt Menschen unter uns die als Hermaphroditen geboren werden, in vielen Fällen haben es solche Menschen nicht leicht, diese berichterstattung über das Gerücht hat es diesen Menschen sicherlich nicht leicht gemacht mit dem eigenen Körper zufrieden zu bleiben.

Lady GaGa hat sich bisher nicht geäußert, doch nun bricht sie im Interview mit dem Radiosender „Fox“ ihr schweigen: „Es ist einfach zu lächerlich, um überhaupt darüber zu sprechen.“ Richtig lustig wurde es dann bei einem anderen Radiosender wo sie gefragt wurde ob sie die Gerüchte beleidigen würden. Ihre Antwort: „Ich selbst bin nicht beleidigt. Meine Vagina ist beleidigt.“

Na gut, jetzt ist ja alles geklärt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.