Wetten, dass … Thomas Gottschalk die Finger von Michelle Hunziker lässt!

Wetten, dass … kommt komplett erneuert aus der Sommerpause. Ab sofort wird Michelle Hunziker zusammen mit Thomas Gottschalk Europas erfolgreichste TV Show moderieren. Laut der Bildzeitung hat die schöne Frau aus der Schweiz einen Zwei Jahres Vertrag mit dem ZDF abgeschlossen.

Ich fand sie zwar bei DSDS immer ein wenig nervig, aber anscheinend hat sie ja in Deutschland, Italien und ihrer Heimat der Schweiz eine ganze Menge Fans. Am 3. Oktober in Freiburg wird sie schon zusammen mit Thomas Gottschalk durch die erste Ausgabe der Saison 2009 / 2010 leiten.

Das neue Konzept sieht vor, dass Thomas Gottschalk die Wetten erst in der Sendung kennenlernt, damit die Show wieder etwas spontaner wird. Wenn der altmeister der Moderationskunst es nicht mehr schafft aus eigener Kraft spontan zu sein, dann wird er halt gezwungen. Michelle Hunziker wird die Wetten ihm und dem Publikum erklären. Für Thomas ändert sich also fast nix, ausser seine Wege in der Sendung, denn er kann gemütlich bei den Promis auf dem Sofa sitzen, während die junge Frau Hunziker einen Teil seiner Arbeit erledigt.

Noch im Sommer gab es Gerüchte, nach denen Michelle wieder verstärkt im RTL Programm auftauchen würde (ich berichtete), aber die scheinen sich nun als eher unwahrscheinlich entpuppt zu haben.

Na da kann man ja mal auf die erste Sendung des neuen Traumpaares deutscher Fernsehunterhaltung gespannt sein. Damit die zwei die beiden Jahre auch gemeinsam miteinander aushalten, sollte Thomas sie nicht so hart rannehmen wie in der letzten AUsgabe von Sommer Wetten, dass… sonst kriegt er noch einen dran wegen sexueller Belästigung am Arbeitsplatz.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.