Das Supertalent: Hubertus von Garnier rührt zu Tränen

Da kommt mal wieder jemand auf die Supertalent Bühne der alles hat was ein RTL Megastar braucht. Hubertus von Garnier hat ein hartes Leben und verdient seinen Unterhalt als Straßenmusiker, was zumindest immer Sommer reicht um sein Leben zu finanzieren. Der 43 jährige Sänger vom Bodensee hat sein gesamtes Leben in den Dienst der Musik gestellt.

Das Supertalent: Hubertus von Garnier rührt zu Tränen - TV News

Sein Gesang war dann auch gezeichnet von einer tief empfunden Trauer bzw. einer schier unendlichen, emotionalen Stimmung die es braucht um Songs von Lionel Richie nicht nur zu singen sondern sie zu leben. Mit dem Song „Hello“ hat Hubertus sowohl Bruce Darnell und Sylvie van der Vaart als auch Dieter Bohlen restlos überzeugt.

Wenn RTL nicht immer wieder in den Vordergrund spielen würde wie schlecht es manch einem Kandidaten geht, dann würde die Show bestimmt noch mehr Spaß machen. Sicherlich ist es ein hartes Los für Hubertus im Winter auf Hartz IV angewiesen zu sein, aber eigentlich kann er stolz und glücklich über sein Talent sein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.