Durch die Hölle und zurück: „Supernatural“ mit 22 brandneuen Episoden

München (ots) – Ein Horrorthriller im Serienformat: Jensen Ackles („Smallville“, „My Bloody Valentine“ und Jared Padalecki („Gilmore Girls“, „Freitag der 13.“) jagen wieder jede Menge Dämonen, Geister und Fabelwesen um sie zurück in die Hölle zu schicken. Mit reichlich Special Effects werden hier Albträume wahr: Denn hinter den Plots stecken überlieferte Schauergeschichten, Sagen und Großstadtmythen. Staffelstart ist der 23. November um 20.15 Uhr auf Sky Cinema Hits.

Vier Monate sind vergangen als Geisterjäger Dean Winchester (Jensen Ackles) in einem Sarg erwacht. Er ist aus der Hölle entkommen! Aber schon bald nach dem Wiedersehen mit Bobby (Jim Beaver) und seinem Bruder Sam (Jared Padalecki), fragen sich die drei, wer ihn eigentlich befreit hat. Ein Medium soll ihnen weiterhelfen.

In den USA ging der coole Mystery-Roadtrip nach Traumquoten inzwischen in die fünfte Runde. Da kämpfen Gott und Luzifer persönlich um die Zukunft der Menschheit. In Deutschland können sich die Zuschauer von Sky wieder zuerst fürchten: Sky Cinema Hits zeigt immer montags die brandneue vierte Staffel in Doppelfolgen als deutsche TV-Erstausstrahlung. Natürlich wird auch die fünfte Staffel bei Sky zuerst zu sehen sein.

Sendetermine: Supernatural (USA 2008), Mystery-Serie, 4. Staffel, 22 Episoden Ab 23. November, Doppelfolge, montags um 20.15 Uhr auf Sky Cinema Hits

Quelle: Sky / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.