Fröhliche Weihnachten – Die große Weihnachtsshow mit Anke Engelke und Bastian Pastewka

Unterföhring (ots) – 5. November 2009. Weihnachtszeit, besinnliche Zeit? Von wegen! In „Fröhliche Weihnachten – Die große Weihnachtsshow mit Anke Engelke und Bastian Pastewka“ begrüßen Wolfgang und Anneliese u. a. Familie Brömseklöten und Annika Klön-Schnack, berichten über ihre Benefizaktion „Aua-am-Finger“ und widmen sich darüber hinaus den wirklich wichtigen Themen der Weihnachtszeit. Am 18. Dezember um 20.15 Uhr in SAT.1.

Kuckuck! Reporterin Inka Pallaske (Anke Engelke) besucht die Familie Brömseklöten, in der seit mehreren Generationen handgemachte Uhu-Uhren aus dem Erzgebirge hergestellt werden. DJ Ötzi (Bastian Pastewka) ist live von der Skipiste zugeschaltet. Dort testet er das Snow-Barrel, ein völlig neues Wintersportgerät und probiert eine neue Variante des Snowfunsports, das „Kimming“, bei dem das menschliche Gesäß zum Sportgerät wird.

Aber es menschelt auch: Exklusiv in der Sendung stellen Wolfgang und Anneliese die bundesweite Benefizaktion „Aua-am-Finger“ und ihre prominenten Paten vor. Mit dabei sind u.a. Gregor Gysi (Anke Engelke) und Cindy aus Marzahn (Bastian Pastewka). Kuschelig, knistrig, kinderlieb wird es dann im Kaminzimmer von „Fröhliche Weihnachten“, wo Prominente wie Jogi Löw (Anke Engelke) und Gunther Emmerlich (Bastian Pastewka) jungen Menschen ihre ganz persönliche Variante der Weihnachtsgeschichte vortragen.

Und „Moin, Moin!“ heißt es diesmal, wenn Annika Klön-Schnack (Anke Engelke) lokale Weihnachtsbräuche aus norddeutschen Landen vorstellt. In der schönen, friesischen Stadt „Oberoffeln“ lässt sie sich von Bürgermeister Veit Bröker (Bastian Pastewka) das obskure „Offelfest“ erklären.

Zu Gast bei Wolfgang und Annelise: Amy Winehouse (Anke Engelke) und das Schlager-Duo Norbert und Sue (Anke Engelke und Bastian Pastewka) mit ihrem neuen Superhit „Safari der Liebe“.

Aus dem Phantasialand in Brühl: „Fröhliche Weihnachten – Die große Weihnachtsshow mit Anke Engelke und Bastian Pastewka“ am 18. Dezember 2009, um 20.15 Uhr in SAT.1.

Quelle: Sat.1 / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.