Das perfekte Promi Dinner: Magdalena Brzeska, Kostas Papanastasiou, Jennifer Weist und Isabell Horn

Köln (ots) – Die ersten fünf prominenten Hobbyköche, die sich im neuen Jahr beim „perfekten Promi Dinner“ dem Wettkampf am Herd stellen, sind Sportlerin Magdalena Brzeska, Schauspieler Kostas Papanastasiou, Sängerin Jennifer Weist und Schauspielerin Isabell Horn. Eine Runde, in der Welten aufeinander treffen: Griechische Mythologie und Rock’n’Roll! Kostas Papanastasiou ist den meisten Zuschauern durch seine Rolle als Panaiotis Sarikakis aus der „Lindenstraße“ bekannt. Was kaum jemand weiß: Der 72-Jährige ist auch Sänger, Poet – und ein großer Geschichtenerzähler.

Mit seinen Ausführungen stellt er die Geduld seiner jungen Konkurrentinnen allerdings auf eine harte Probe. „Er erzählt viel, aber sehr langsam“, stöhnt Magdalena. Doch für dieses Problem glaubt Sängerin Jennifer eine Lösung zu haben: „Man muss Kostas ein bisschen mehr Alkohol geben, vielleicht redet er dann schneller.“ Ein Mittel, auf das die Sängerin der Band „Jennifer Rostock“ vor Interviews auch gerne zurückgreift – und vor Auftritten: „Ich habe noch nie nichts getrunken, bevor ich auf die Bühne gegangen bin.“ Doch Kostas lässt sich vom Alkohol nicht aus der Ruhe bringen – auch nicht, als Jennifer erst einen Schluck Wein aus der Falsche trinkt, bevor sie ihren Gästen einschenkt. Kostas kennt sich schließlich auch in der Musikszene aus: „Eine Rocksängerin muss auch frech sein.“

Ins Schwärmen gerät der Gruppenälteste aber bei einer anderen Hobbyköchin: „Wenn ich eine Frau wäre, wäre ich wie Magda.“ Auch Jennifer hat zu diesem Thema eine klare Meinung: „Wenn ich ein Mann wäre, würde ich alles flachlegen, was kommt.“ Womit Magdalena Kostas Herz erobert und Rockröhre Jennifer ihre Konkurrenten noch in Staunen versetzt, zeigt VOX am 3. Januar um 20.15 Uhr beim „perfekten Promi Dinner“.

Quelle: VOX / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.