Unter Kennern: Boris Becker beeindruckt von Tiger Woods

Boris Becker ist ja nicht gerade für seinen geraden Lebenslauf bekannt, zumindest in Bezug auf Frauen und die Liebe. Nun zeigt sich der 42 jährige Ex Tennis Profi durchaus beeindruckt von der Leistung eines Tiger Woods. Tiger Woods hat seine Ehefrau mit dutzenden Frauen betrogen ohne jahrelang aufzufliegen. Tiger wirkte in der Presse und in seinen Werbekampagnen immer wie der sauberste, treuste und ehrlichste Amerikaner den man sich vorstellen kann.

Ausgerechnet Boris Becker meldet sich nun zu Wort um seine Begeisterung für den 33 jährigen Golfprofi zum Ausdruck zu bringen. „Ich war überrascht über die Dimension, die Häufigkeit. Was er da, rein logistisch, alles vertuschen muss. Wie hat er denn das alles organisiert? Der muss ja dauernd das Telefon wechseln, die Spuren verwischen“, sagt Becker gegenüber der Bildzeitung.

Boris Becker weiß ja auch wovon er da spricht und scheint eine gewisse Begeisterung für die „Leistungen“ eines Tiger Woods zu zeigen. Wenn die beiden sich nun an einem Stammtisch in einer netten kleinen Kneipe treffen würden, dann dürfte da wahrscheinlich keine Frau zuhören. Es ist schon ein Kreuz mit dem angeblich starken Geschlecht, erst sündigen und dann auch noch stolz drauf sein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.