DSDS 2010: Entertainer Praveen Smeyts kann nicht singen

Praveen Smeyts (17) hat den Weg zum Kölner Casting gefunden um der Jury zu beweisen, dass er einfach auf die Bühne gehört. Praveen stammt aus Indien, fühlt sich allerdings eher deutsch. Seine früheste Kindheit verbrachte er in einem indischen Kinderheim. Schon bevor er den Jury-Raum betritt kann man sehen, dass er ein Talent zum unterhalten hat. Er tanzt im Warteraum und macht dabei gar keine schlechte Figur. In diesem Moment dachte ich er würde durch das Casting direkt in den Recall wandern.

Praveen Smeyts schafft es beim Casting zu DSDS 2010 in den Recall

Vor der Jury war die erste Hürde seine verstimmte Gitarre. Er versuchte ein paar Mal die Gitarre zu stimmen, ohne Erfolg. Praveen nimmt es locker und bemerkt es komme ja auf die Stimme an. Doch genau an dieser Stimme sollte beinahe alles scheitern. Praveen Smeyts glänzte mit einer tollen Ausstrahlung, aber gesanglich war es echt nicht besonders überzeugend.

Als Praveen dann auch noch anfing vor der Jury zu tanzen hatte er zumindest als Typ bei Volker Neumüller und Nina Eichinger gewonnen. Dieter Bohlen gab ihm wegen der gesanglichen Schwächen ein Nein! Mal sehen wie er sich im Recall macht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.