Lenny Kravitz veröffentlicht unbekanntes Duett mit Michael Jackson

Sein tragischer und unverständlicher Tod kommt uns allen noch wie gestern vor, aber es sind schon sechs Monate vergangen seit Michael Jackson gestorben ist. Lenny Kravitz gab nun auf seiner eigenen Homepage bekannt gemeinsam mit Michael Jackson ein bisher unbekanntes Duett aufgenommen zu haben. Der Song heißt „Another Day“ und scheint eher ungewöhnlicher Michael Jackson Song zu sein.

„Die Version, die jetzt raus ist, ist unbearbeitet, aber das ist das Stück“, sagt Kravitz in der Videobotschaft. „Der Song wurde von Michael und mir aufgenommen. Ich habe das für ihn produziert, ich habe das Lied geschrieben und alle Instrumente gespielt. Und das war eine der unglaublichsten Musikerfahrungen, die ich je hatte.“ Es sei eine Arbeit „von zwei Menschen, die sich gegenseitig respektieren und die Musik lieben“.

Der angebliche Song hatte bereits im Oktober letzten Jahres für Aufregung gesorgt als bekannt wurde, dass es ihn gibt. In den kommenden Jahren werden garantiert immer wieder verschollene Aufnahmen des King of Pop auftauchen, aber auf diese freu ich mich besonders, Michael und Lenny einfach nur cool. Übrigens, die Nummer wurde schon 1983 aufgenommen.