Taylor Lautner darf Golden Globe überreichen

Bei den Golden Globes versammelt sich in Amerika das „Who is Who“ der Schauspielerzunft und jeder der die Bühne betreten darf ist etwas ganz besonderes, egal ob er einen Preis überreicht oder einen erhält. Taylor Lautner hat es nun genau in diesen Kreis geschafft und hat die Ehre einen Preis verleihen zu dürfen. Der 17 jährige Schauspieler wird als neuer Hollywood Action Star ganz heiß gehandelt.

Der Verband der Auslandspresse der den Preis auslobt gab am vergangenen Montag bekannt, dass der Werwolf aus „New Moon“ zu den Hollywoodstars gehört der die heilige Bühne in diesem Jahr betreten darf. Für Taylor Lautner wird es der erste Auftritt bei den Golden Globes sein.

Weiter Gäste sind angeblich: Nicole Kidman, Cher, Mel Gibson, Jodie Foster, Jennifer Aniston, Halle Berry und Robert de Niro. Der britische Comedian Ricky Gervais wird die Show moderieren und sicherlich für zahlreiche gute Lacher sorgen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.