Alexandra Neldel ermittelt in „Killerjagd. Schrei, wenn Du Dich traust“

Unterföhring (ots) – In „Killerjagd. Schrei, wenn Du Dich traust“ nimmt Rechtsanwältin Dr. Anna Winter (Alexandra Neldel) gemeinsam mit ihrem neuen Geschäftspartner Philipp Rothkamm (Max von Pufendorf) Kontakt zu einer jungen Studentin an einer Elite-Uni auf. Maja behauptet, bei einer Erstsemesterparty sexuell missbraucht worden zu sein. Doch Anna zweifelt an ihrer Aussage und lehnt das Mandat ab.

Als die junge Frau kurz darauf Selbstmord begeht, zweifelt Anna an ihrer Einschätzung und beginnt, auf dem Elite-Campus zu recherchieren. Sie ist überzeugt, dass Peter (Mirko Lang), Lutz (Constantin von Jascheroff) und Tom (Niklas Kohrt) etwas mit der Vergewaltigung zu tun haben. Anna findet heraus, dass sich die Studenten offensichtlich den „Spaß“ machen, auf den Campus-Parties junge Frauen mit K.O.-Tropfen zu betäuben und sie dann zu vergewaltigen. Bei der nächsten Party riskiert Anna alles. Doch dabei wird sie selbst zum Opfer …

Für Alexandra Neldel ist dies der zweite Thriller nach „Killerjagd. Töte mich, wenn Du kannst“. Im Movie spielt sie die toughe und furchtlose Anwältin Anna Winter, doch ist sie auch privat so? „Als Kind hatte ich oft Angst vor Monstern im Schrank. Deshalb habe ich die Schranktür immer offen gelassen“, so die charmante 33-Jährige. An Neldels Seite spielen außerdem: Max von Pufendorf, Clemens Schick, Mirco Lang u.a. Regie führt Elmar Fischer.

„Killerjagd. Schrei, wenn Du Dich traust“- am Montag, 8. Februar 2010, um 20.15 Uhr, auf ProSieben

Quelle: ProSieben / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.