Big Brother 2010: Sexy Cora nackt für wilden Werbespot

Zehn Staffeln Big Brother haben wohl dafür gesorgt, dass sich die Bewohner schon vor dem Einzug deutlich darüber im klaren sind, dass sie bei jeder Gelegenheit nackt gezeigt werden. Heute Abend gibt es im Container schon wieder eine Dusch-Orgie zu sehen, denn die Bewohner bereiten sich auf einen Werbespotdreh für die „Deutsche Aids-Hilfe“ vor. Gerade die weiblichen Bewohner scheinen jede Chance zu nutzen ihre nackten, glänzenden Körper in die Kameras zu halten.

Sexy Cora nach einer Dusche bei Big Brother 2010

Sexy Cora (22) betritt heute Abend das Bad mal wieder komplett nackt, was allerings wohl Jobbedingt ist. Die anderen Damen schlüpfen zwar in Bikinis, was die ganze Geschichte aber nicht weniger ansehnlich macht. RTL II hat es also endgültig geschafft ein Erotikprogramm zur Vorabend-Sendezeit zu etabliern, nicht schlecht. Nach der heutigen Duschorgie werden dann angeblich alle Kandidaten völlig Nackig die Kleiderschränke stürmen um sich für den Dreh zu pimpen.

Besonders schwer natürlich für sexy Cora die es ja so gar nicht gewohnt ist sich für einen Spot anzuziehen. Beraten bei der Kleiderwahl wird sie dann auch von Tobias, ihrem Part-Time-Lover mit dem sie ja auch schon Sex gehabt haben soll. Ebenfalls große Probleme bereitet das ganze aus- und anziehen der Silikonbombe Kristina die aber immer wieder auf die Hilfe der anderen zählen kann die ihr dann beherzt an den Busen greifen. Ob es sinnvoll ist im Nachmittagsprogramm diese Bilder zu zeigen ist dann doch auch eher fragwürdig :-) .