DJ Ötzi wurde als „Künstler des Jahres“ ausgezeichnet

Das Jahr 2010 könnte für DJ Ötzi nicht besser beginnen – als EM-Botschafter steuerte er im Januar seine Single „Sweet Caroline“ als offizielle Handball-EM-Hymne bei und die Stadien fieberten nicht nur zu den Spielen mit – ganz Europa feierte diese Stimmungs-Nummer. Auch auf der Fetenhits Apres Ski 2010 hat DJ Ötzi eine beinahe dominierende Stellung eingenommen, die Skihütten feieren auf seine Songs genau wie beim Live-Auftritt beim EM-Finale vergangenen Sonntag in Wien.

Fast nahtlos schließt sich diesem Erfolg die Auszeichnung „Mein Star des Jahres“ der Bauer Media Group an – ein wahres Staraufgebot tummelte sich bei der gestrigen Verleihung des Awards, der in insgesamt sieben Kategorien verliehen wurde. DJ Ötzi gehörte zu den wenigen Stars, die diesen begehrten Preis mit nach Hause nehmen konnten – in der Kategorie „Bester Schlagerstar“ setzte er sich gegen die Flippers und Michelle durch.

Darüber hinaus steht der sympathische Künstler aus Österreich mit einer neuen Single in den Startlöchern: Nach einer Reihe erfolgreicher Duette wartet er nun mit einer besonderen Überraschung auf – singt mit keinem Geringeren als Karel Gott den bekannten Hit „Fang das Licht“. Die gemeinsame Single „Fang Das Licht“ erscheint am 19.03. und wird nur einen Tag später am 20. März in der ARD-Show „Das Frühlingsfest“ mit Florian Silbereisen zu sehen sein. Dieser exklusive Auftritt ist gleichzeitig die TV-Weltpremiere des Songs.

Quelle: Universal Music Group

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.