VOX zeigt die 5. Staffel der Kultserie „Boston Legal“

Köln (ots) – Viel Humor, politische Spitzen und liebenswert-skurrile Charaktere – das ist die erfolgreiche Mischung der vielfach preisgekrönten US-Serie „Boston Legal“. Ab dem 22. Februar 2010 zeigt VOX die 5. und finale Staffel der Kultserie mit 13 neuen Folgen als Free-TV-Premiere immer montags um 23.10 Uhr. Zigarre raus und Scotch parat – auf die Mitglieder der etwas anderen Anwaltskanzlei Crane, Poole & Schmidt warten auch in Staffel fünf jede Menge skurrile Fälle. Im Laufe von 13 neuen Folgen legt sich der erfolgreiche Anwalt und Heißsporn Alan Shore (James Spader) u.a. mit einem übermächtigen Tabakkonzern an und vertritt seine eigene Sexualtherapeutin vor Gericht.

Draufgänger Denny Crane (William Shatner) gerät in eine Schießerei, er erleidet einen toxischen Schock und verliebt sich in ein Schaf. Die toughe Anwältin Shirley Schmidt (Candice Bergen) und Seniorpartner Carl Sack (John Larroquette) überraschen ihre Kollegen mit einer handfesten Neuigkeit. Sonderling Jerry Espenson (Christian Clemenson) will endlich Teilhaber der Kanzlei werden und die schöne Jung-Anwältin Katie Lloyd (Tara Summers) offenbart jemand ganz besonderem ihre Gefühle. Alles deutet auf ein Happy End hin – doch dann steht die Kanzlei plötzlich vor der feindlichen Übernahme einer chinesischen Firma…

„Von sehr ernsten Themen bis hin zu völlig aberwitzigen Vorfällen – die Serie ‚Boston Legal‘ kann jede erdenkliche Richtung einschlagen“, so Serienstar James Spader. „Man muss sich nur mal die Auszeichnungen anschauen. In einem Jahr war ‚Boston Legal‘ für einen Sag-Award in der Kategorie Komödie nominiert, im nächsten Jahr in der Kategorie Drama. Ich mag genau das. So ist es auch mit dem Charakter des Alan Shore. Für mich ist eine glückliche Fügung, dass dieser so viele Gesichter besitzt. Der Zuschauer kann man in einem Moment entsetzt von ihm sein und in der nächsten Sekunde findet man ihn wieder unwiderstehlich. Das macht die Rolle für mich als Schauspieler so wunderbar.“

William Shatner sieht seine persönliche Herausforderung in der Rolle des Denny Crane darin, „diese Rolle menschlich zu machen. Das ist manchmal gar nicht so leicht, denn manche Vorkommnisse mit Denny sind so unwirklich, dass man sie in der Realität so nie erleben würde. In Wirklichkeit wäre man jemand wie Denny sicher längst hinter Gittern. Ich denke, er bahnt sich dennoch immer wieder mit viel Charme seinen Weg in die Herzen der Zuschauer.“ © 2009 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved

Mit der US-Serie „Boston Legal“ wirft der studierte Jurist, erfolgreiche Produzent und Drehbuchautor David E. Kelley einen ebenso düsteren wie komischen Blick auf das Geschäft mit Recht und Gesetz. Die Serie erhielt insgesamt 15 Emmy- und vier Golden-Globe-Nominierungen. Fünf Mal konnte der begehrte Emmy mit nach Hause genommen werden, im Jahr 2005 erhielt William Shatner für seine Rolle des Denny Crane einen Golden Globe. Von der US-Serie wurden insgesamt fünf Staffeln produziert. David E. Kelleys neues Serienprojekt, ebenfalls eine Anwaltsserie, trägt den Titel „Legally Mad“.

Quelle: VOX / presseportal.de