DSDS 2010: Manuel Hoffmann hat es nicht geschafft

Manuel Hoffmann erlebte heute, in der fünften Mottoshow von DSDS 2010 seine letzten Auftritte vor großem Publikum. Man kann nun stundenlang darüber nachdenken was wohl dazu geführt haben könnte das heute nicht genug Zuschauer für ihn angerufen haben. Waren es die gemeinen Aussagen der Jury in den vergangenen Mottoshows? War er einfach zu wenig skandalös? Hat er sich auf der Bühne nicht gut genug bewegt?

Manuel Hoff zeigt zum letzten mal Biss bei DSDS 2010

In jedem Fall scheint es nicht an seinem Gesang gelegen zu haben, denn wenigstens Dieter Bohlen zeigte sich in der fünften Mottoshow versöhnlich und extrem positiv überrascht. Manuel Hoffmann zeigte heute zumindest mit „Bilder von Dir“ (Laith Al Deen) eine absolut tolle Leistung und hat in meinen Augen diesen Rauswurf, vor allem im Vergleich mit Helmut Orosz nicht verdient. „Life is a Rollercoaster“ hat er zwar nicht besonders toll, aber zumindest gut gesungen.

Ich kann mich in meiner Beobachtung der Entscheidung auch täuschen, aber ich werde einfach das Gefühl nicht los, dass Manuel sogar ein wenig erleichtert schien den ganzen Zirkus endlich verlassen zu können. Na hoffentlich hören wir in Zukunft noch etwas von ihm. In der Gunst der LooMee TV Leser lag Manuel übrigens immer auf Platz 1 :-) .

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.