Lena Meyer-Landrut will auf Nachnamen verzichten

Lena Meyer-Landrut steht bei den Wettbüros in England schon auf den vordersten Plätzen wenn es um den Titel beim Eurovision Song Contest geht, auch wenn ihr Song “Satellite“ hierzulande auf zahlreiche Kritiker trifft. Angeblich ist sie bei den Buchmachern der Insel schon auf Platz fünf geklettert. Lena Meyer-Landrut kann allerdings auch immer wieder gerade mit ihrer Lockerheit und Unbeschwertheit überzeugen.

Lena Meyer-Landrut will auf Nachnamen verzichten - Promi Klatsch und Tratsch Foto: (c) Universal Music

Ganz so locker scheint sie dann allerdings in Bezug auf ihren langen und ungewöhnlichen Namen nicht zu sein, denn laut einem Interview mit der B.Z. wird sie beim Eurovision Song Contest auf ihren sperrigen Nachnamen verzichten.

Ich wünsch ihr in erster Linie den Erfolg mit einem „fertigen“ Abitur zum Song Contest nach Oslo reisen zu können. Es scheint für sie irgendwie immer das etwas größere Thema zu sein, hoffentlich vergisst sie neben dem Abi-Stress nicht ihre Gesangsübungen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*