Nur die Liebe zählt: Kai Pflaume immer an Ort und Stelle

Unterföhring (ots) – 11. März 2010. Hundert Prozent Gefühl. In zehn neuen Folgen von „Nur die Liebe zählt“ präsentiert Kai Pflaume bewegende Geschichten aus dem Leben und der Liebe. Noch näher an den Kandidaten und immer direkt vor Ort: Mit seinem Team ist Kai in ganz Deutschland unterwegs, um Heiratswillige zu unterstützen, schüchternen Singles den notwendigen Schubs in die richtige Richtung und Zerstrittenen eine Chance auf Versöhnung zu geben.

Nur die Liebe zählt, 2010, Kai Pflaume Foto: (c) Sat.1 / Arne Weychardt

Wie im Fall von Stergios (44) und Tina (29) aus Altenholz. Obwohl Stergios nicht mehr an die große Liebe glaubte, erlebt er die Anfangsphase seiner Beziehung zu Tina wie eine Teenager-Liebe – voller aufregender Treffen und schlafloser Nächte. Beide sind sich sicher, den Partner für’s Leben gefunden zu haben. Eine Hochzeit wäre die Krönung ihrer Liebe. Doch im Oktober letzten Jahres dann der Schock: Tinas Vater stirbt plötzlich. Dass er die Trauung seiner Tochter nicht mehr miterleben kann, ist für die 29-Jährige ein herber Schlag. Was Tina nicht weiß: Stergios bat ihren Vater kurz vor seinem Tod um die Hand seiner Tochter. Der 44-Jährige möchte seine Tina nun in das letzte Gespräch einweihen und ihr mit Hilfe von „Nur die Liebe zählt“ die Frage aller Fragen stellen. Am „Schwedeneck“ erwartet sie eine romantische Überraschung …

In der neuen Staffel von „Nur die Liebe zählt“ reist Kai Pflaume u.a. nach Würzburg, Bremen, Völklingen und auf die „Herzinsel“ in Mecklenburg-Vorpommern. Zehn neue Folgen ab Sonntag, 14. März 2010, um 19.00 Uhr in SAT.1

Quelle: Sat.1 / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.