Todesdrama um Mia – 400. Folge „Anna und die Liebe“

Unterföhring (ots) – Dramatische Szenen in der 400. Folge „Anna und die Liebe“: Jojo (Bernhard Bozian) bricht während eines Gefangenentransports aus und macht sich mit einer Pistole bewaffnet auf den Weg zu dem vermeintlich Schuldigen – Alexander (Paul T. Grasshoff)! Als Mia (Josephine Schmidt) versucht, dazwischenzugehen, löst sich ein Schuss … Exklusiv für die Fans von „Anna & die Liebe“ zur 400. Folge gab es vergangenen Samstag ein Special: In Berlin fand der erste Fan-Tag statt – mit allen Stars zum Anfassen und der 400. Folge als Preview.

Todesdrama um Mia - 400. Folge "Anna und die Liebe" - TV News Foto: (c) Sat.1 / Claudius Pflug

Über 1000 Besucher ließen sich vom regnerischen Wetter nicht abhalten und standen schon zwei Stunden vor Beginn Schlange. „Ich konnte die ganze Nacht vor Aufregung nicht schlafen“, erzählte Sarah aus Markt Heidenfeld bei Würzburg, die extra mit ihrer Tante nach Berlin reiste. Mit hochrotem Kopf ergatterte die 13-Jährige bereits das vierte Autogramm von ihrem Schwarm Paul T. Grasshoff. „Das Gefühl, jetzt echt neben ‚Alex‘ zu sitzen, ist unbeschreiblich!“

Auch Regisseur Jurij Neumann hat sich extra für die 400. Folge von „Anna und die Liebe“ etwas ganz Besonderes einfallen lassen: einen aufwendigen Außendreh und den Einsatz von Split Screens. Der Zuschauer sieht vier Szenen auf einmal: Jojo, der mit gezückter Waffe die Treppe hoch läuft, Alexander, der ahnungslos auf dem Hausdach seine Fitnessübungen mach, Lily, die verzweifelt versucht, Alexander telefonisch zu erreichen und Mia, die durch die Straßen hetzt, um das drohende Unglück gerade noch zu verhindern …

Außerdem dürfen sich die Fans bei „Anna und die Liebe“ ab März auf weitere Neuzugänge freuen: Joana Schümer („Bianca – Wege zum Glück“) als Susanne Polaukes Schwester Brigitte, Bo Hansen („Doctor’s Diary“) als neuer Trainée Julian in der Agentur Broda & Broda und Jacob Weigert („Küstenwache“) als geheimnisvoller Enrique Vegas.

Die erfolgreiche Telenovela „Anna und die Liebe“ ist seit 25. August 2008 auf Sendung und erreicht in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen bis zu 17,3 Prozent Marktanteil. 2010 erzielte das Format bisher durchschnittlich 12,1 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe.

Todesdrama um Mia – 400. Folge „Anna und die Liebe“ am 24. März 2010, um 18.30 Uhr in SAT.1

Quelle: Sat.1 / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*