Wetten, dass…?: Lena Meyer-Landrut begeistert ganz Deutschland!

Thomas Gottschalk tat gut daran sich am Hype um Lena Meyer-Landrut zu beteiligen. Sie bricht alle Rekorde in den Download-Charts und auch ihre Single verkaufft sich wie geschnitten Brot. Bei Wetten, dass…? konnte sie zum ersten mal einen Auftritt vor europäischem Publikum proben, denn die Show wird nunmal in zahlreichen Ländern verfolgt. Lena Meyer-Landrut stand erst mit ihrem Hit „Satellite“ auf der Bühne um danach gemeinsam mit ihrem Entdecker, Stefan Raab auf die Couch zu gehen.

Lena Meyer-Landrut Wetten dass Foto: ZDF / Carmen Sauerbrei

Klamottentechnisch lag Lena absolut richtig, ein schwarzes Kleid und der, beinahe schon zum Markenzeichen gereifte rote Lippenstift, zierten die süße Abiturientin. Das Publikum war absolut begeistert und bejubelte Lena sehr lange. Lena Meyer-Landrut hat mit ihrem Auftritt die Feuertaufe bestanden und macht sich auch auf der Couch verdammt gut.

[media id=33 width=468 height=384]

Wenn man heute jemandem erzählen würde, dass diese Frau bis vor kurzem noch nie als Musikerin auf einer Bühne stand, dann würde man für verrückt erklärt werden. Doch nicht nur ihre Qualitäten als Sängerin überzeugen. Auch auf Tommys Couch machte Lena eine tolle Figur, war schlagfertig und witzig und bemerkte zu Showmaster Thomas Gottschalk: „Du setzt dich immer zwischen die Girls!“

Lena Meyer-Landrut wird auch in Oslo für Begeisterung sorgen und die verlorenen Plätze der vergangenen Jahre wegwischen.