Big City Beats schon lange kein Geheimtipp mehr

Immer wieder werden in Deutschland die beliebtesten Clubmusikradioshows gewählt und die BigCityBeats gehörten schon mehrfach zu den fünf besten ihrer Gattung. Seit sechs Jahren wächst die Show schon zu dem was sie heute ist, die BigCityBeats sind eines der erfolgreichsten Nachtformate in Deutschland. DJs wie David Guetta, Mark Knight, Tom Wax, Lexy & K-Paul uva. sind mit ihren Radioformaten bei BigCityBeats beheimatet. Und die Partys des Frankfurter Labels sind legendär. All diese geballte Nightlife- und Musikkompetenz legen die Macher in ihre BigCityBeats-Compilation, die am 16. April bereits zum zwölften Mal erscheint. Der Tonträger wurde zu einer der wichtigsten Kopplungen im elektronischen Musikbereich und erreicht mittlerweile die vorderste Chartposition wie jüngst Platz 2 in den offiziellen Media Control Charts.

Big City Beats schon lange kein Geheimtipp mehr - Musik News

Zum 6-jährigen Jubiläum verabreicht BigCityBeats seinen Anhängern gleich die doppelte Dosis Wochenend Ekstase! Über 140 Minuten feinste Club Musik zusammengetragen von den BigCityBeats Resident DJs Steve Blunt, Marco Petralia und Donna J. Nova. Die haben alle Register gezogen, um die aktuell angesagtesten Club Tracks in einem treibenden Non Stop Mix zu verpacken. Mit dabei sind die Superstars der ersten House Liga wie Laidback Luke, John Dahlbäck, Axwell, Mark Knight, Underworld, ATF oder auch die Konsens-Crossover-Hits „Hey Hey“ von Dennis Ferrer, „Enjoy Music“ von Reboot und „La Mezcla“ von Michel Cleis. Sie dokumentierten die momentan innige Verschmelzung von Techno und House. Und den aufreibenden Tweak Sound von Tracks wie „Ghettoblaster“ und „Skandelous“ wird so schnell keiner aus den Ohren und den Beinen kriegen!


BigCityBeats liefert auch exklusiv nur auf der Vol.12 den neuen BCBtec Kracher „Move On“ von Mark Reeve im Remix von Defected Produzent Tapesh (Boya Chile) und die Weltpremiere der melancholisch-schönen neuen Single des ambitionierten Berliner Electro Pop Duos The Snoopy Lads (bekannt von Arte Tracks) im Remix des Dance Veteranen Voltaxx.

Auch die brandneue Ausgabe der Labelkopplung hat wieder ein frisches Gesicht bekommen. Den diesmaligen BigCityBeats Covergirl-Wettbewerb gewann die 19-Jährige Vivane aus Karlsruhe, die jetzt das CD-Cover der BigCityBeats Vol.12 und die gesamte Kampagne drum herum schmückt.

Tracklisting:

CD1:
01. Intro – Take Off Vol. 12

02. Dennis Ferrer – Hey Hey (DF’s Attention Vocal Mix)

03. Michel Cleis feat. Tot La Momposina – La Mezcla (Copyright Main Mix)

04. David Penn & Rober Gaez – Deep Inside

05. Reboot – Enjoy Music (Riva Starr Remix)

06. John Dahlbäck feat. Andy P – Love Inside (Dub Version)

07. Paul Gardner & Hugh Gunnell feat. Marcella Woods – Come Get My Lovin (Plastik Funk Remix)

08. Tune Brothers feat. Anthony Locks – I like it 2010 (Tune Brothers 2010 Mix)

09. mrTimothy – Got 2 Get Up (Avicii Remix)

10. DBN – Chicago (Erick Decks Remix)

11. Laidback Luke & Gregor Salto feat. Mavis Acquah – Step By Step (Big Room Mix)

12. Kid Massive feat. Elliotte Williams N’Dure – Touch Me (In The Morning) (Kid Massive Audiodamage Mix)
13. Prok & Fitch pres. Nanchang Nancy – Walk With Me (Axwell Vs Daddy’s Groove Remix)

14. Wippenberg – Pong (Extended Mix)

15. Smashing Sebastian feat. Corey Reid – Come With It (ATFC’s Motherlode Mix)

16. Bobby Burns & Afrojack – Ghettoblaster

17. Firebeatz & Apster – Skandelous (Nicky Romero Remix)

18. DJ Delicious & Till West – NYPD (Funkerman Remix)

19. Mark Knight & D.Ramirez vs. Underworld – Downpipe

CD2:
01. Yasmeen – Gone (The Wizard Brian Coxx Original Mix)

02. Daniel Bovie & Roy Rox feat. Nelson – Love Me (ATFC’s Lektrotek Dub)

03. Butch – Disco Shhh

04. Uner & Coyu – Raw Sweat

05. Franksen & Tom Wax – 2 The Rhythm

06. Syke’n’Sugarstarr & DBN feat. Cosmo Klein – My Belief (DBN Mix)

07. Harry Choo Choo Romero – Night @ The Black (HCCR’s Bambossa Remix)

08. Mark Reeve – Move On (Tapesh Remix)

09. LRM & Libex – Liftered

10. Photon Inc. feat. Paula Brion – Generate Power (Soul Avengerz Club Soda Remix)

11. Zoë Badwi – Release Me (Niels Van Gogh Remix)

12. John Dahlbäck – Autumn (Extended Mix)

13. Gnewkow & Norm – Chicago (Ruben Alvarez Remix)

14. Deniz Koyu – What We Are (Donna J. Nova Remix)

15. Fedde Le Grand feat. Mr. V – Back & Forth (Extended Mix)

16. Steve Angello – Monday

17. The BeatThiefs & Suzee X feat. Peyton – Feeling Nina

18. The Snoopy Lads vs. Lime & Bastian – Sun (Voltaxx Remix)

19. Kollektiv Turmstrasse – Last Day

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.