Let’s Dance: Läuft da bald was zwischen Raúl Richter und Melissa Ortiz-Gomez?

Raúl Richter schien von seiner Tanzpartnerin Melissa Ortiz-Gmoez richtig angetan zu sein. Besonders schien es ihm zu gefallen, mit einer Südländerin zu tanzen. Läuft da bald was zwischen den beiden? Ein hübsches Paar würden sie ja abgeben. Tänzerisch war das Ganze nur leider nur teilweise hübsch. Zwar hatten beide Tempo drauf und Raúl Richter bemühte sich auch um Ausstrahlung, doch so recht wollte der Funke bei mir nicht überspringen. Da hätte ich mir etwas mehr gewünscht.

Raul Richter feurig bei Lets Dance

Bei der Jury kamen die beiden aber richtig gut an. Joachim Llambi sah in ihm einen potenziellen Favoriten, auch wenn er bemängelte, dass Raúl am Ende die Puste ausging. Isabelle Edvardsson hätte sich nur noch ein wenig mehr Showeffekte gewünscht. Auch den anderen beiden Juroren gefiel der Auftritt sehr gut. Bei so einem Auftritt ließ sich sogar Joachim Llambi dazu hinreißen, die Wertung 5 zu ziehen. Mit 28 Punkten übernahmen beide dann auch erst mal souverän die Führung.

Diese Führung sollten sie auch bis zum Ende der Sendung behalten. Es war dann auch nicht verwunderlich, dass beide als Erstes weiterkamen. Vielleicht springt der Funke in der nächsten Woche ja auch bei mir über. Wenn ich mir die Gewinner der letzten Staffeln anschaue, gefiel mir deren Leistung aber deutlich besser. Aber wer weiß, es war ja erst die erste Show und bis zur letzten Sendung kann noch viel passieren.