Let’s Dance: Tanzpartner Oliver Tienken brach Brigitte Nielsen den Zeh

Unter den diesjährigen Teilnehmerinnen von Let’s Dance ist auch die uns allen gut bekannte Brigitte Nielsen. Mittlerweile hat diese im Fernsehen ja schon fast alles gemacht: Schauspielerin, Model, Moderatorin und selbst als Sängerin hat sie sich schon versucht. Zuletzt sah man sie überwiegend in Reality-Formaten, wie z. B. ihren Drogenentzug in der Show „Celebrity Rehab with Dr. Drew“ oder in der deutschen Show „Aus alt mach neu“, in der sie sich vor laufender Kamera kernsanieren ließ.

Brigitte nielsen und Oliver Tienken Foto: (c) RTL / Willi Weber

Nun versucht sich das Busenwunder als Tänzerin und legt dabei einigen Ehrgeiz an den Tag. Seit sechs Wochen schon übt sie vier Stunden täglich, denn ihre größte Sorge ist es, direkt zu Beginn rauszufliegen. Der Mann an ihrer Seite ist dabei Profi-Tänzer Oliver Tienken. Direkt am zweiten Tag musste Brigitte Nielsen dann auch schon Federn lassen. Tanzpartner Oliver trat ihr beim Training auf den Fuß und brach ihr dabei den Zeh. Entmutigen lässt sich Brigitte dadurch aber nicht. Auch wenn sie nach manchem Training wohl fix und fertig war, trainiert sie verbissen weiter. Ich sehe bei ihr zwar eher wenige Chancen auf den Titel, aber vielleicht überrascht sie uns ja alle.

Tanzpartner Oliver Tienken ist übrigens auch kein Unbekannter mehr im deutschen Fernsehen. So nahm er bei Show Star Search teil und konnte in der Rubrik „Model“ als Sieger nach Hause fahren. Ob ihm das auch bei Let’s Dance gelingt? Wir dürfen gespannt sein. Brigitte Nielsen hat ja eher nicht die klassische Tänzerfigur. Ich hoffe aber, dass er sich zur Show den peinlichen Oberlippenbart abrasiert, denn der geht gar nicht. Pornobalken sind schließlich schon lange out!!!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.