Heidi Klum und Seal: Erneutes Eheversprechen am Strand

Gestern haben Heidi Klum und Seal sich erneut das Ja-Wort gegeben. An einem verträumten Strand in Mexico sah es beinahe so aus, als hätte das Paar zum ersten Mal die Ringe getauscht. Bereits zum fünften Mal jährte sich ihre Ehe in der die beiden vier Kinder zur Welt brachten. Die ganze Feier fand im kleinen Kreise, mit 80 geladenen Gästen statt. Alle Gäste wurden gebeten in schwarz und weiß zu erscheinen, damit die Feier wie eine „echte“ aussieht. Heidi und Seal sind ja dafür bekannt, dass sie ihren Gästen immer ein Motto anbieten, was in diesem Fall außergewöhnlich „normal“ war.

Tausend Kerzen und Blumen am Strand

Nach der Zeremonie gab es übrigens ein tolles Essen unter freiem Himmel, mitten auf dem Strand den Heidi Klum ganz romantisch mit tausenden von Kerzen, wehenden Fahnen und tausenden von Blumen hat schmücken lassen. Heidi Klum und Seal wollten halt, das es sich wie eine „echte“ Hochzeit anfühlt.

Was allerdings am Abend vor der „Hochzeit“ für die Gäste geplant war klingt dann doch eher nach Heidi und Seal, denn sie feierten gemeinsam mit ihren Gästen eine rauschende Karaoke-Party. Heidi Klum mal wieder ganz normal, ein bisschen verrückt und crazy, so würden wir sie bei GNTM auch gerne mal wieder sehen.